Merry fucking christmas

Überraschenderweise steht Weihnachten mal wieder -wie sonst die buckelige Verwandtschaft- unangemeldet vor der Tür.
Wer die wirklich üblen Terrortage in den Einkaufstempeln der Vorweihnachtszeit gesund hinter sich gebracht hat, wird spätestens jetzt die kommenden Tage -mit den Lieben zusammen eingesperrt- mental einen Klapps bekommen.

Frisch kommt eigentlich niemand durch diese Tage der Freude, Bescheidenheit und ruhigen Andacht.
Der Blödbabbler schnappt sich deshalb denn auch die Ms. und macht das, was er am besten kann, nämlich … nichts. 😀

Und um Weihnachten stimmig zu begrüssen, habe ich mir gedacht merry fucking christmas aus South Park ist schon mal eine gute Einstimmung. So aus Toleranzgründen. *eg*

Allerdings habe ich mal wieder die Rechnung ohne die Abzocker Rechteverwerter-Mafia und ihre willkürlichen Ländersperrungen gemacht; alle sinnvollen Fassungen sind nämlich offiziell nicht guckbar.

Wie immer empfehle ich einfach das hidemyass-addon für den Firefox oder für Chrome zu benutzen, damit kann euch das ganze Content-Mafia Pack Gehabe nicht mehr diktieren was ihr sehen dürft und könnt.
Aber ich verlinke hier mal nicht gesperrte Fassungen, die jedoch leider sowohl an Bild als auch an Tonqualität stark limitiert sind.

Geht verrecken dämliche Rechte-Nazis.

http://media.noob.us/flashplayer.swf

Und dann gibts noch die deutsche Fassung, allerdings ohne das entsprechende South Park Video und mit etwas verzerrtem Ton.

Aber, die bessere Tonfassung durfte man wieder nicht einbetten. m(

Der Blödbabbler bedankt sich denn mal artig bei solchen Uploadern und wünscht ihnen Zahnfäule und einen kräftigen Tritt in den Arsch.
Schönen Gruß und steckt euch eure Videos ganz tief ins Rektum. Blödes Pack!

In dieser Fassung hat nun der Uploader -warum auch immer das ganze gleich zweimal reingepackt. *rolleyes* – aber besser als nix.

https://www.youtube-nocookie.com/v/eFRp1Paa4Pk?version=3&hl=de_DE

So, erst mal genug gemault.

Nun denn, bereitet euch schon mal mental vor auf das kommende Ende … vom Jahr.
Denn wenn der Kalender von Willy und der Biene Maya -wie zu erwarten ist- gelogen hat, dann wird die Welt auch im 2012 noch nicht untergehen und wir können uns alle weiterhin ganz dolle lieb haben.

In diesem Sinne, genießt eure freien Tage und entkrampft dabei schön.
Denn, so selbstverständlich einem ein Amoklauf an Heilig Abend vorkommt, so ist das nämlich eher selten eine wirklich gute Lösung.
Auch, wenn man unter dem Baum vielleicht mit Stichsäge, Santoku-Messer und Holzdildo das passende Handwerkszeug vorfinden sollte.

Ihnen Ihr Blödbabbler

Ein Gedanke zu “Merry fucking christmas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.