Boys in the backroom…

…ist eines der Lieder des vergangenen Jahrhunderts, die ich immer wieder gerne höre – auch die ‚Anweisungen im Falle des Todes‘ sind mir sehr sympathisch. 🙂

Nebenbei und das ist ja nicht selbstverständlich, war Marlene Dietrich eine ganz Große, deren Engagement gegen die Nazis einen hellen Lichtblick darstellte in finsterer Zeit; ebenso wie die stumpfe Einschätzung durch die damaligen ‚Patrioten‘ in Deutschland, über die Dietrich, als Verräterin sie adelte.
In ihrem Fall also definitiv ein Ehrentitel.
Denn, wer angeblich das verbrecherische Naziregime und das Land der Mitläufer und Täter verraten hat, der stand definitiv auf der richtigen Seite der Geschichte und Moral!

Mäkeln muss ich aber auch: Ich mochte die furchtbaren Hosenanzüge nicht, so gar nicht. Mag ich heute immer noch nicht, aber muss ich zum Glück ja auch nicht. 😉

Hier zwei Fassungen von Boys in the backroom, inklusive der ‚deutschen‘, die ich aber nicht so prall finde, die aber aus Kuriositätsgründen dennoch dabei ist.

Einen schönen Sonntag noch, wünscht Ihnen Ihr Blödbabbler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.